Klasse 7c der Anne-Frank-Realschule besucht die Stuttgart Scorpions

Erste Gewinner der Schulklassen-Aktion stehen fest

Als Gewinner der Schulklassen-Aktion der Stuttgart Scorpions, wird am kommenden Samstag die Klasse 7c der Anne-Frank-Realschule aus Stuttgart-Möhringen, kostenlos das Heimspiel in der ersten Football-Bundesliga (GFL) gegen die Munich Cowboys besuchen. Vor wenigen Wochen hatten die Scorpions Schulklassen aus Stuttgart und Umgebung aufgerufen, sich zu bewerben, um bei einem Besuch im GAZI-Stadion auf der Waldau die einzigartige Atmosphäre dort zu erleben und in den Genuss der Faszination Football zu kommen.

Die ersten Glücklichen stehen also fest und der Vorstand um den Vorsitzenden Markus Würtele freut sich, die Klasse 7c am Samstag ab 18 Uhr auf der Tribüne willkommen zu heißen. Alle anderen Schulen haben weiterhin die Gelegenheit, sich per Mail an office@stuttgart-scorpions.de zu bewerben, noch stehen fünf Heimspiele aus und somit sind noch fünf Gewinner auszulosen.

Die Termine und alle weiteren Informationen zu den Heimspielen der Stuttgart Scorpions sind der Homepage unter www.stuttgart-scorpions.de zu entnehmen