Neuauflage des German Bowls von 2007 zur Vorbereitung auf die Saison 2014 – Scorpions reisen nach Braunschweig

Alles andere als langweilig wird die Vorbereitung der Stuttgart Scorpions auf die Saison 2014. So bezieht die Mannschaft um Headcoach Jemil Hamiko Ende März ihr Traininslager in Straßburg, um sich auf die neue Saison vorzubereiten, ehe kurze Zeit später ein echtes Highlicht folgt:

Zur Neuauflage des German Bowls aus dem Jahre 2007 – diesen gewannen die Braunschweig Lions bei den gastgebenden Scorpions – begeben sich die Men in Red am 12.04.2014 nach Braunschweig zu den NewYorker Lions, um sich in einem Preseason-Spiel gegen den amtierenden Deutschen Meister zu messen. Ein echter Härtetest und eine erste echte Standortbestimmung für das Scorpions-Team des Jahres 2014.