Marketing-Kampagne in der Eiswelt Stuttgart

Infostand der Stuttgart Scorpions hat Eindruck hinterlassen

Letzten Samstag wurde mit einem Infostand in der Eiswelt Stuttgart der Grundstein zu einer ausgedehnten Marketing-Kampagne der Stuttgart Scorpions gesetzt. Von 17.00 – 22.00 Uhr konnten Fans und Besucher, bei frostigen Temperaturen innen und strahlendem Sonnenschein außen, einige der Scorpions-Profis hautnah erleben.

Auch die Sisters, Cheerleader, Trainerstab, der Vorstand und viele weitere Helfer waren vor Ort, um Fragen zu beantworten, Spielzüge zu erklären, beim Ausfüllen von Quiz-Fragebögen zu helfen und tolle Preise zu verlosen.

Große und kleine, neue und altbewährte Fans fieberten mit großen Augen der stündlich ausgeschütteten Gewinnauslosung entgegen. Neben Freikarten, Schlüsselanhängern und Minihelmen, konnten auch Original NFL-Footbälle gewonnen werden. Einen ganz besonders rührenden Moment schenkte uns der kleine Gewinner eines solchen, als er bei einer der Verlosungen hörbar und sehnlichst betend auf den mit Quizbögen gefüllten Helm in den Händen eines GFL-Spielers starrte und hoffte, seinen Namen zu hören. Kurz darauf verriet sein lauter Freudenschrei, dass er tatsächlich gewonnen hatte!

Auch Head Coach Jemil Hamiko kam nicht umhin, selbst die eine oder andere Runde auf dem Eis zu drehen. Dort, in der Mitte der Eisfläche wurde er – von der Einlaufmusik des GFL-Teams begleitet – vom Moderator der Eis-Disco zu verschiedenen Themen rund um den ovalen Ball interviewt und machte dabei auch auf dem Eis eine souveräne Figur.

Die Scorpions bedanken sich bei allen freiwilligen Helfern, die den Sonntag mit ihnen verbracht haben und so die Scorpions ganz groß machen!