antenne 1 – neuer Medienpartner der Scorpions

Rechtzeitig zum ersten Heimspiel der noch jungen Saison am kommenden Samstag gegen die Schwäbisch Hall Unicorns, haben die Scorpions mit dem Stuttgarter Radiosender antenne 1 einen neuen Medienpartner gewonnen. Dieser erweitert somit seine Sportpartnerschaften, zu denen Teams aus Fußball, Basketball, Handball, Eishockey und Volleyball gehören, um das Feld des American Footballs.

Zukünftig unterstützt antenne 1 die Scorpions mit einer crossmedialen Berichterstattung. Neben Spots zur Ankündigung der Heimspiele werden Live-Interviews mit Spielern im laufenden Radioprogramm zu hören sein. Zusätzlich gibt es auf der Senderhomepage die aktuellen Spielberichte sowie weitere Informationen rund um die Skorpione. Auch bei den Heimspielen im GAZI-Stadion auf der Waldau wird antenne1 ab sofort präsent sein.

„Mit Freude und großen Erwartungen gelingt antenne 1 erstmalig ein ‚Touchdown‘ bei einer der populärsten amerikanischen Sportarten“, sagt Geschäftsführer Achim Voeske. „Das wir für diese neue Partnerschaft nicht extra über den Teich müssen, hat mit der besonderen Klasse und Nähe zu den Stuttgart Scorpions zu tun. Gerne wollen auch wir künftig dazu beitragen, diese tolle Sportart in unserem Sendegebiet noch bekannter zu machen.“ Ebenso erfreut zeigte sich Markus Würtele: „Ich bin sehr glücklich darüber, dass antenne 1 nun fester Partner in unserer Außendarstellung wird. Ein Partner abseits der Printmedien ist genau das, was uns in diesem Bereich gefehlt hat und ich bin schon jetzt davon überzeugt, dass wir es besser nicht hätten treffen können.“, so der Vorstandsvorsitzende der Scorpions.

Einen ersten Vorgeschmack auf das zukünftige Angebot können die Fans der Scorpions bereits heute erhalten, denn ab 19 Uhr werden die Spieler Nils Bilinski und Simon Beuttler, sowie Markus Würtele zu Gast sein in der antenne 1 Spätschicht mit Jens Meßmann.