Scorpions und Yeans Halle starten Kooperation

Mit der traditionsreichen Yeans Halle konnten die Stuttgart Scorpions einen weiteren namhaften Partner hinzu gewinnen, der das Team von der Waldau zukünftig nach besten Kräften unterstützen wird.

Gegründet 1977 in Sindelfingen, hat sich das Unternehmen bis heute zu einem der bekanntesten Anbieter in der Bekleidungsbranche im süddeutschen Raum entwickelt und verfügt derzeit über 19 Filialen. Zwei davon befinden sich direkt im Zentrum der baden-württembergischen Landeshauptstadt: Der Flagship-Store auf der Königstraße 15 und das historische Stammhaus in der Tübinger Straße 15.

Bei den Heimspielen der Scorpions ist die Yeans Halle bereits als Bandenpartner vertreten und auch auf der Homepage hat das Logo seinen Platz gefunden. Für die Zukunft planen beide Seiten eine Kooperation mit diversen Aktionen, zum Beispiel unter Beteiligung diverser Scorpions-Spieler in den Räumlichkeiten auf der Königstraße.

Die Scorpions heißen die Yeans Halle sehr herzlich willkommen und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit. (JH)