Teilnahme am UFA Kids Day ein voller Erfolg

Am vergangenen Sonntag veranstaltete der UFA-Palast Stuttgart seinen diesjährigen UFA Kids Day, bei welchem die Stuttgart Scorpions erstmals vertreten waren. Im Gepäck hatten sie dafür einiges: So kam erstmals die neue – von Graffiti-Künstler Alexander Grosse verzierte – Wurfwand (ähnlich der Torwand im Fußball) zum Einsatz, Kinderschminken, ein Fotoshooting mit Pad und Helm, und vieles mehr. Neben einigen Cheerleadern und Sisters-Spielerinnen waren mit Jermaine Guynn, Erwin Schmidt und Niko Storz auch Spieler des GFL-Teams vor Ort und standen Jung und Alt für Fragen, Fotos und Fachsimpelei zur Verfügung. Und so statteten etliche der Kinder mitsamt ihren Eltern den Scorpions einen Besuch ab und kamen erstmals hautnah in Kontakt mit den Footballern von der Waldau.

Unser Dank gilt dem UFA-Palast Stuttgart, allen Helfern und natürlich vor allem all den Kindern und Eltern, welche diesen Tag zu einem vollen Erfolg werden ließen.

Fotos: Gamma Sigma Photography