Am Sonntag, den 25.11.2018, fand der erste Sponsorenbrunch der Stuttgart Scorpions statt. Unter dem Motto „BE A PART OF THE FAMILY“ gab es ein Weißwurstfrühstück für alle Sponsoren, Interessierte und Unterstützer. Das Event, das im Gazi-Stadion bei perfektem Wetter stattfand, bot vor allem für potenzielle Sponsoren die optimale Gelegenheit bei lockerem Plausch alle wichtigen Informationen direkt aus erster Hand zu erfahren.

Anwesend waren insgesamt über 40 Personen, darunter auch Vertreter der einzelnen Abteilungen der Scorpions. Als Teil des Events wurde nicht nur den Sponsoren der abgelaufenen Saison gebührend gedankt, sondern es wurden auch die Sponsoren für 2019 wurden begrüßt.

In kurzen Fachvorträgen wurde schließlich der Verein vorgestellt: 1. Vorsitzender der Scorpions, Volker Lässing, sprach beispielsweise über die Visionen und Ziele der Mannschaft während Marketing & Sales Director Sebastian Putz einen Einblick in den herrschenden Wettbewerb der GFL geben konnte. Zusätzlich blickten die Headcoaches Jermaine Guynn (GFL1) und Sebastian Blase (Jugend) auf das vergangene Jahr zurück, wobei Blase besonders auf die erfolgreiche Jugendarbeit einging und Guynn bereits einen Ausblick auf die kommende Saison 2019 gab.

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem gemeinsamen Foto unter dem Wahrzeichen Stuttgarts, dem Fernsehturm, sowie einer Führung durch den VIP Bereich und die Katakomben des Gazi-Stadions. Die Veranstalter Volker Lässing und Sebastian Putz waren sich einig: „Ein tolles Event, das machen wir jetzt jedes Jahr“.