Am 18. Januar luden die Stuttgart Scorpions Sisters noch einmal alle interessierten Neulinge zu einem Sichtungstraining ein. Dabei wurden die footballspezifischen Fähigkeiten aller Teilnehmerinnen vom Coachingstaff getestet und beurteilt. Sechs neue Spielerinnen dürfen sich freuen 2019 das Trikot der Sisters zu tragen und ein Teil der Scorpionsfamily zu werden. Damit sind die Kaderplanungen fast abgeschlossen. Mit einem 45 Frau starken Kader gehen die Sisters in die heiße Phase der Vorbereitung auf das Abenteuer 1. Damenbundesliga. Zum Abschluss der Spielerrekrutierung wird es am 8. Februar ein International Player Tryout geben zu dem aber nicht nur Austauschstudenten oder Militärangehörige eingeladen sind. Nach Anmeldung und Rücksprache mit dem Coachingstaff der Sisters, können auch Deutsche Spielerinnen noch einmal zeigen was sie drauf haben und um einen Platz im Bundesligakader der Sisters kämpfen. Für mehr Infos hier klicken. Für Nachfragen stehen die Sisters unter sisters@stuttgart-scorpions.de außerdem gerne bereit.

International Player Tryout bei den Stuttgart Scorpions Sisters.

International Player Tryout bei den Stuttgart Scorpions Sisters.

 

 

Autor: JS (Sisters)