Das U15 Spiel in Herrenberg am 19.05.2019 begann mit leichter Verwirrung, da uns die Herrenberger zuerst zu ihrem alten Trainingsplatz außerhalb von Herrenberg geladen hatten und die Info mit dem Wechsel zum Platz mitten in Herrenberg leider nicht erreichte. War aber alles kein Problem. Kurzer Anruf bei der Herrenberg-Orga und wir waren trotzdem pünktlich am Start.

Das Spiel heute verlief sehr gut. Unser Team funktionierte deutlich besser als letztes Woche und wir spielten auch besser als die Herrenberger. Lediglich zwei Fehler unseres Teams ermöglichten den Herrenbergern zu punkten und damit das Spiel zu gewinnen.

Insgesamt war der Tag jedoch sehr schön und die Kids machten, trotz des Verlustes, einen zufriedenen Eindruck.

Vielen Dank auch an die Unterstützung der Eltern vor Ort mit Beifall, Trommellärm, Obst- und Gemüsespenden und Shuttle-Service ab Stuttgart!

Bilder: Linda Bauch & Michael Weh