Erfolgreiche Jugendarbeit: Fünf junge Talente aus den Reihen der Scorpions wurden in die U15 Landesauswahl, das Team Bawü Lions berufen. Gemeinsam mit Spielern aus ganz Baden- Württemberg stritten sie am 23. November im Future Bowl um den Sieg gegen die NRW Green Machine.

Das Spiel wurde in Schwäbisch Hall ausgetragen und war von vornherein ein harter Kampf für die Bawü Lions, die sich am Ende mit 7:20 gegen NRW geschlagen geben musste. Den einzigen Touchdown für die Baden- Württemberger erzielte Ferdinand Stumpp aus Stuttgart. Das Team machte sich mit unnötigen Ballverlusten an mancher Stelle das Leben selbst etwas schwer, kämpfte jedoch bis zum Schluss und zeigte insgesamt eine verbesserte Leistung im Vergleich zum Vorjahr.

Wir sind sehr stolz auf unsere fünf Spieler Michael Herold, Luca Herbert, Nicolas Hühnergarth, Robin Pellegrino und Ferdinand Stumpp, die die Scorpions in der Landesauswahl repräsentiert haben; Stumpp und Pellegrino gingen zudem als Teamcaptains ins Spiel. Vielen Dank auch an Coach Steffen Haenelt, der zur Unterstützung mit vor Ort war.

Text: JL
Fotos: Manfred Löffler, Vanessa Berger