Red Poison – Die Cheerleader der Scorpions.

Nach kurzer Pause hat der ASC Stuttgart Scorpions e.V. seit Anfang 2015 wieder ein eigenes Cheerleader-Team und führt so die jahrelange Tradition des Cheerleadings auf der Waldau fort. Im Februar 2015 fand das erste erfolgreiche Try Out statt und fortan hatte die Abteilung der Cheerleader ihre Türen wieder geöffnet. Seitdem trainieren die Red Poison Cheerleader regelmäßig jeden Montag und Mittwoch unter der Leitung von Theresa Brandau, Susanne Krumm und Manuela Peer-Messika. Ziel ist es, die Cheerleader wieder zu dem starken Team wachsen zu lassen, das sie einst waren und, neben der Unterstützung der Footballer an der Sideline im GAZi-Stadion, wieder selbst am Wettkampfbetrieb teilzunehmen.

Unsere sportlichen Erfolge.

  • 2003 Baden-Württemberg Cheerleader-Meister
  • 2006 Teilnahme an der Dance WM Orlando
  • 2008 Baden-Württemberg Cheerleader-Meister
  • 2010 Teilnahme an der GroupStunt EM
  • 2012 Vizemeister, Teilnahme an den deutschen Meisterschaften
  • 2018 Vizemeister im Senior Street Cheer Double Dance
  • 2019 Teilnahme an der deutschen Meisterschaft im Senior & Junior All Girl, Dritter Platz im Senior Coed Groupstunt

Afrischend gut.

Ist dein Alltag gerade ein bisschen trocken? Deine Laune kurz vorm Verstauben? Dann schlürf nicht weiter mit den Schuhen: gönn dir ’ne Afrischung! Lass die Freude sprudeln und mach den Deckel nicht wieder drauf. Bleib offen für die abgefahrenen Dinge des Lebens: Weinbergschneckenrennen, Jodelvereine, und dreh auf – mach Pop!

Hier geht’s zu Afri Cola!

Sponsor werden? Kinderleicht!

Ja ich will