Startseite/Team Cheerleader

Die Cheerleader der Stuttgart Scorpions

Unsere ASC Stuttgart Scorpions Cheerleader sind schon seit vielen Jahren traditionell Teil der Scorpions Family.

  • Red Poison (Senior Coed im Alter von 16 bis 99 Jahren) unter der Leitung von Head Coach Andre Paul
  • Black Scissors (Junior Allgirl im Alter von 11-17 Jahren ) unter der Leitung von Head Coach Maya Frey
  • White Ladybirds (Peewee Allgirl im Alter von 5-11 Jahren) Unter der Leitung von Head Coach Celina Weigel

Das ehemalige Senior Allgirl Team Red Poison, das schon 2003 den Meisterschaftstitel der Landesmeisterschaft Baden Württemberg gewann, hat sich zu einem starken Senior Coed-Team entwickelt. Sie nahmen nicht nur in der Team Disziplin, auch im Cheer Dance, im Partner Stunt und Groupstunt bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich an vielen Meisterschaften teil und schafften es sogar bis zur WM in Orlando.

Auch unser Nachwuchs Junior Team nahm bereits erfolgreich an der Deutschen Meisterschaft teil.
Bei Spielen der Herren im GAZI-Stadion können wir uns auf die Unterstützung durch Red Poison, als auch durch die Black Scissors und White Ladybirds an der Sideline verlassen. Außerdem nehmen sie auch selbst am Wettkampfbetrieb Teil und konnten dort bereits zahlreiche Erfolge erzielen. Wir freuen uns auf alle weitere Erfolge in der kommenden, spannenden Season.

Für Anfragen zu Trainingszeiten und Anmeldung für ein Probetraining steht Ihnen unsere Teammanagerin Katrin bereit:

Unsere sportlichen Erfolge

  • 2003 Baden-Württemberg Cheerleader-Meister
  • 2006 Teilnahme an der Dance WM Orlando
  • 2008 Baden-Württemberg Cheerleader-Meister
  • 2010 Teilnahme an der GroupStunt EM
  • 2012 Vizemeister, Teilnahme an den deutschen Meisterschaften
  • 2018 Vizemeister im Senior Street Cheer Double Dance
  • 2019 Teilnahme an der deutschen Meisterschaft im Senior & Junior All Girl, Dritter Platz im Senior Coed Groupstunt

Afrischend gut.

Ist dein Alltag gerade ein bisschen trocken? Deine Laune kurz vorm Verstauben? Dann schlürf nicht weiter mit den Schuhen: gönn dir ’ne Afrischung! Lass die Freude sprudeln und mach den Deckel nicht wieder drauf. Bleib offen für die abgefahrenen Dinge des Lebens: Weinbergschneckenrennen, Jodelvereine, und dreh auf – mach Pop!

Hier geht’s zu Afri Cola!

Sponsor werden? Kinderleicht!

Ja ich will